Psychodrama Austria – Symposion

6V

zurück

„Muss alles machbar Sein? Oder brauchen wir eine Kultur der Verletzbarkeit?“

Frei nach Dürrenmatt`s Fragmentarischer Komödie: Ein Engel kommt nach Babylon, wollen wir mit den Techniken der Psychodrama-Theaters erkunden. Wie verhält es sich mit der Kraft des Gestaltens.

 

Maria Th. Schönherr, MSc, DSAin, JG. 1950 ; Leitung und Regie des Psychodrama-Theaters, (Lehr-)Psychodramatherapeutin,(Lehr-)Supervisorin, Beraterin, Lehrbeauftragte der Donau-Universität Krems; Praxis in Wien

zurück